PacSac >  worum geht es hier eigentlich ?
Servievorschlag

Taschen sind toll: Ich habe große und kleine, grobe und feine...

Aber zuweilen sind sie alle einfach nur lästig, wohin damit z.B. beim Tanzen in überfüllten Clubs? Oder auf dem Flohmarkt, wo ich an der Beute schon genug zu tragen habe? Ich würde zwar niemals freiwillig mit einer Achterbahn fahren, hätte dort aber auch ein Problem mit meiner Handtasche...

In einen PacSac passt der komplette Zivilisationsballast aber er beeinträchtigt kaum die Bewegungsfreiheit - und jeder für sich ist ein kleines Schmuckstück.

Ich nähe die kleinen Taschen gerne und mit viel Sorgfalt selbst - an Ideen fehlt es mir nicht, eher an Zeit, und darum gibts nur ab und an mal ein neues Modell. Und wenn ich es entbehren kann, erfährst Du es hier.

  ©2006 rosameyer Impressum